MACHEN SIE BIODIVERSITÄT ZU EINEM GREIFBAREN ERLEBNIS

KOLUMNE VON KEES DE HAAN - SEPTEMBER 2022

MACHEN SIE BIODIVERSITÄT ZU EINEM GREIFBAREN ERLEBNIS

Bio|di|ver|si|tät (Substantiv, feminin) Aussprache: [biodivɛʁziˈtɛːt] - Die Vielfalt des Lebens auf der Erde auf der Ebene von Genen, Arten und Ökosystemen.

Für Verbraucher ist Biodiversität oft eine große Sache. Die Schlagzeilen in den Nachrichten handeln davon, wie viele Fußballfelder Regenwald im Amazonas abgeholzt werden, oder davon, wie Unternehmen und Regierungen daran arbeiten, die Biodiversität zu erhöhen oder ihren Verlust einzudämmen. Dadurch bekommt dieses Konzept etwas Abstraktes - man weiß in etwa, wie der Hase läuft, aber nicht, wo er läuft. Doch genau darin liegt eine wunderbare Chance für Sie als Gartencenter.

Um in der Größenordnung von Fußballfeldern zu bleiben: In den Niederlanden besteht eine Fläche von 17.600 Fußballfeldern aus gepflasterten Gartenflächen. Hauptgrund ist häufig, dass diese Gärten am wenigsten Pflege benötigen. Es gibt jedoch ein kleines Detail, das sogar Musik in den Ohren derjenigen Verbraucher sein wird, die einen gepflasterten Garten haben: Ein Garten mit einer großen Biodiversität kann auch mit relativ wenig Pflege gut gedeihen. Gegen dieses Argument ist kein Kraut gewachsen! Hinzu kommt, dass aufgrund aller Klimaentwicklungen mittlerweile ein fast kollektives Verantwortungsgefühl entstanden ist, etwas an Mutter Natur zurückzugeben.

Diese Tatsache bietet Ihnen großartige Möglichkeiten, die Sie nutzen können. Denn abgesehen von der Biodiversität ist es doch toll, den Menschen zu erklären, dass Vögel den Garten nicht meiden, weil sie dort keinen Unterschlupf finden, sondern weil es ihnen dort an Insekten mangelt. Grund ist also ein Mangel an gutem Essen. Oder wie wäre es, wenn Sie Ihren Kunden erklären könnten, welche Blumen zu welchen Zeiten Bienen anziehen? Wäre es nicht großartig, wenn Sie an der Wiege vieler neuer Vogelnester im Garten stünden? Wie schön wäre es zu wissen, dass Sie Menschen bei der buchstäblichen Wiederbelebung ihres Gartens helfen, in dem Schmetterlinge flattern, Vögel nisten und Hummeln in aller Ruhe ihre Bestäubungsarbeit leisten? Und die Tatsache, dass die Menschen dadurch zu einer besseren Wasserhaltung, mehr Artenvielfalt und einer nachhaltigeren Welt beitragen, ist natürlich eine wunderbare zusätzliche Motivation.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden nicht nur wissen, wie der Hase läuft, wenn es um Biodiversität geht, sondern lassen Sie sie auch wissen, dass dieser Hase bei Ihnen seine Runden dreht. Geben Sie ihnen die Macht, sich für die Biodiversität einzusetzen - um wirklich einen Beitrag zu leisten. Machen Sie Biodiversität zu einem greifbaren Erlebnis. So greifbar wie ihr eigener Garten, um genau zu sein. Seien Sie der Experte, an den Ihr Kunde denkt und den er aufsucht, wenn der Garten biodiverser gestaltet werden könnte oder müsste. Denn eins ist so gut wie sicher: Bald verwandelt sich diese Möglichkeit in eine Notwendigkeit. Warten Sie nicht und beanspruchen Sie Ihre Position als Experte für Biodiversität, bevor es zu spät ist.

Treten Sie noch heute in Aktion, damit Sie morgen von dem Trend profitieren können!
Treten Sie noch heute in Aktion, damit dieser Trend nicht an Ihnen vorbeifliegt
Treten Sie noch heute in Aktion, laufen Sie den anderen den Rang ab und bringen Sie den Kreislauf in Ihrem Geschäft in Gang, bevor andere Branchen mitmischen!
Treten Sie noch heute in Aktion, damit Sie sich bereits morgen über viele fröhlich pfeifende Kunden in Ihrem Gartencenter freuen können.

Handtekening Kees de Haan

Kees de Haan, Gründer der De Haan Gruppe