Cookie und Datenschutzerklärung

De Haan Group B.V.
Van Harenstraat 10
5145 RJ WAALWIJK
T: +31 (0)416-279370
E: privacy@dehaangroup.nl


Allgemeines
Diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung gilt auch für IS Displays B.V. und de Haan Retail Supportgroep B.V. (im Folgenden gemeinsam bezeichnet als: De Haan). De Haan verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Durchführung seiner (inter)nationalen Aktivitäten in den Bereichen Einzelhandelsunterstützung, Lieferung von (Regal-)Material, Innenausstattung und Produktpräsentationen zu wahren. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch De Haan (www.dehaangroup.nl und https://marktplaats.dehaangroup.nl) werden die geltenden Datenschutzgesetze eingehalten.

Sicherheitsmaßnahmen
Der Schutz Ihrer (persönlichen) Daten ist für De Haan von grundlegender Bedeutung, und es werden geeignete Maßnahmen ergriffen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderungen zu verhindern. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre (persönlichen) Daten nicht ausreichend geschützt sind oder wenn es Hinweise auf Missbrauch gibt.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Indem Sie die Dienste von De Haan nutzen, hinterlassen Sie Ihre (persönlichen) Daten bei De Haan. Auf der Kontaktseite auf www.dehaangroup.nl können Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse (sowie alle weiteren persönlichen Daten im offenen Feld) eingeben. Diese Daten werden abgefragt, damit wir Sie kontaktieren können. De Haan hat diesbezüglich ein berechtigtes Interesse.

Wenn Sie sich auf eine Stellenausschreibung bei De Haan bewerben und Ihren Lebenslauf beifügen, verarbeitet De Haan diese Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens.

Verarbeitungszwecke
De Haan verarbeitet personenbezogene Daten nur, wenn diesbezüglich eine gesetzliche Grundlage vorhanden ist. Bei De Haan stehen die nachstehenden Rechtsgrundlagen in jedem Fall in den folgenden Situationen zur Verfügung:

- Erforderlich für die Erfüllung eines Vertrags.Dazu gehört die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung des Vertrags, den wir mit Ihnen geschlossen haben. Wir benötigen die personenbezogenen Daten auch, um mit Ihnen in Bezug auf unsere Dienstleistungen in Kontakt zu bleiben. Im Rahmen der Vereinbarung verarbeiten wir personenbezogene Daten in unserem Softwaresystem und korrespondieren bei Bedarf mit Dritten (z. B. Lieferanten).
- Erforderlich zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung. Dazu gehören beispielsweise steuerliche Aufbewahrungsfristen für bestimmte Daten im Auftrag der Finanzbehörden, wie Rechnungen.
- Mit Zustimmung der betroffenen Person(en). Dies kann das Versenden von Mailings, Newslettern und das Platzieren von Fotos auf der Website oder auf Social-Media-Kanälen umfassen, auf denen die Beteiligten identifiziert werden können. Wenn Sie Ihre Kontaktdaten über unsere Kontaktseite hinterlassen, geben Sie uns die Erlaubnis, Sie zu kontaktieren. Wenn Sie sich auf eine Stellenausschreibung bei De Haan bewerben und Ihren Lebenslauf beifügen, verarbeitet De Haan diese Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Ihre Daten werden fristgerecht nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Schließlich können wir in Bezug auf unseren Marktplatz Ihre personenbezogenen Daten an (eine) kaufende oder verkaufende Partei oder Parteien weitergeben. Indem Sie Ihre Kontaktdaten auf der Website unseres Marktplatzes (https://marktplaats.dehaangroup.nl) mit dem betreffenden Produkt eingeben oder Ihr Produkt von De Haan platzieren lassen, geben Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten an weiterzugeben die verkaufende/kaufende Partei.
- Berechtigtes Interesse. Dies kann den Schutz unserer geistigen Eigentumsrechte (Schutzrechtsverletzung), die Erfüllung unserer Sorgfaltspflicht gegenüber Kunden und Mitarbeitern, kommerzielle Zwecke und die Verarbeitung für Zwecke der Netzwerk- und Informationssicherheit umfassen.

Aufbewahrungsfrist
De Haan speichert Ihre (personenbezogenen) Daten nicht länger als für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich, es sei denn, dies ist zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich. Für die meisten administrativen (persönlichen) Daten und Dokumente gilt beispielsweise aufgrund von Steuergesetzen eine Aufbewahrungsfrist von mindestens 7 Jahren.

Drittanbieter
De Haan wird Ihre personenbezogenen Daten sorgfältig behandeln und keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, es sei denn, De Haan ist gesetzlich dazu verpflichtet oder die Bereitstellung ist beispielsweise für die Erbringung der von Ihnen angebotenen Dienstleistung erforderlich angefordert oder Sie zu informieren. Im Rahmen der Leistungserbringung verwendet De Haan verschiedene digitale Systeme, in denen personenbezogene Daten der Beteiligten verarbeitet werden, wie beispielsweise ein System für E-Mail-Verkehr, Personalverwaltung, Rechnungsstellung und Bestellungen. Mit Organisationen, die die oben genannten Systeme anbieten, wurden Vereinbarungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. De Haan ist nicht verantwortlich oder haftbar für die Art und Weise, wie Dritte mit Ihren (persönlichen) Daten umgehen.

Übertragung personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten können an Parteien weitergegeben werden, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ansässig sind. In diesen Situationen stellt De Haan sicher, dass die Übertragung so erfolgt, dass die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung erfüllt werden.

Hyperlinks
Bitte beachten Sie, dass unsere Website Links zu anderen Websites (Hyperlinks) enthalten kann. Diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung gilt nicht für verlinkte Websites. De Haan haftet nicht für Sicherheitsvorfälle, die sich aus der Verwendung der Hyperlinks ergeben.

Soziale Medien
Über unsere Website können Sie auch auf soziale Medien wie LinkedIn, Instagram und YouTube zugreifen. Diese Parteien können Cookies auf Ihrem Computer platzieren, wenn Sie über unsere Website weitergeleitet werden. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen zu diesen Cookies finden Sie auf den entsprechenden Websites wie LinkedIn, Instagram und YouTube.

Cookies und passives Tracking
De Haan verwendet Cookies. Ein „Cookie“ ist ein Datenelement, das an Ihren Browser gesendet werden kann. Ihr Browser kann sie dann basierend auf den Einstellungen, die Sie in Ihrem Browser festgelegt haben, auf Ihrem System speichern. Cookies sammeln Informationen über Ihr Betriebssystem, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Browsertyp und Internet Protocol (IP)-Adresse. De Haan verwendet funktionale (notwendige) und statistische Cookies, um:
- die Website an Ihre Interessen anpassen;
- dafür sorgen, dass die Grundfunktionen der Website ordnungsgemäß funktionieren;
- Benutzerstatistiken auf anonymer Basis zu erstellen, um die Website benutzerfreundlicher zu gestalten.

De Haan verwendet diese Informationen, um den Verkehr auf unserer Website zu analysieren, um sowohl die Seitenaufrufe als auch die auf jeder Seite verbrachte Zeit anzuzeigen und Sie besser zu bedienen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Es ist nicht unsere Absicht, diese Informationen zu verwenden, um Benutzer persönlich zu identifizieren. Diese Informationen werden in aggregierter und anonymer Form gesammelt. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Internetbrowser so zu konfigurieren, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie erhalten, und Ihnen die Möglichkeit gibt, zu entscheiden, ob Sie es akzeptieren möchten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, alle Cookies zu blockieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise nicht alle auf der Website verfügbaren Funktionen nutzen können, wenn Sie Cookies ablehnen oder anderweitig blockieren. Bestimmte Teile der Website funktionieren möglicherweise nicht, wenn Sie Cookies blockieren. De Haan verwendet keine Tracking-Cookies.

Google Analytics
Die Website von De Haan verwendet Google Analytics. Dies ist ein Dienst der Google Inc. Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der Cookies verwendet, um zu analysieren, wie unsere Website benutzt wird. Diese Cookies werden verwendet, um Besucherinformationen (z. B. die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website) zu speichern. Google kann diese Informationen (anonym) an Dritte weitergeben.

Die Website von De Haan verwendet Google Analytics und verwendet dabei die datenschutzfreundlichen Einstellungen, die von der Behörde zum Schutz personenbezogener Daten vorgeschrieben sind. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., der Cookies verwendet, um zu analysieren, wie unsere Website benutzt wird. Diese Cookies werden verwendet, um Besucherinformationen (z. B. die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website) zu speichern. Google kann diese Informationen in anonymisierter Form an Dritte weitergeben.

De Haan hat einen Verarbeitungsvertrag mit Google abgeschlossen und verwendet keine anderen Google-Dienste in Kombination mit den Google Analytics-Cookies. Das letzte Oktett der IP-Adresse wird maskiert und die „Data Sharing“-Funktion ist abgeschaltet.

Fragen und Rechte
Möchten Sie die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten einsehen oder möchten Sie Ihre (personenbezogenen) Daten (im Rahmen der Datenübertragbarkeit) erhalten oder berichtigen, ändern, ergänzen oder löschen lassen? Bitte senden Sie Ihre Anfrage über die unten stehenden Kontaktdaten.
In bestimmten Fällen haben Sie auch das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen oder die Verarbeitung einzuschränken. Als Antwort auf Ihre Anfrage können wir Sie bitten, sich durch einen Identitätsnachweis angemessen zu identifizieren. Dazu werden wir Sie bitten, Ihr Foto, MRZ (Machine Readable Zone, der Nummernstreifen am unteren Rand des Personalausweises), Dokumenten- oder Passnummer und BSN unkenntlich zu machen. Wir können Sie auch um weitere Informationen bitten, damit wir Ihre Anfrage erfüllen können, z. B. um Ihnen Unterlagen zuzusenden.
Wir werden Ihren Antrag auf Einsichtnahme, Empfang, Berichtigung, Berichtigung, Löschung, Widerspruch und Einschränkung innerhalb einer angemessenen Frist beantworten. Diese angemessene Frist beträgt spätestens vier Wochen nach Eingang Ihres Antrags, Ihres Ausweises und etwaiger zusätzlicher Unterlagen. Unter bestimmten Voraussetzungen sind wir berechtigt, die Frist um bis zu zwei Monate zu verlängern. Unsere Antwort kann eine Bestätigung sein, dass Ihrer Anfrage nachgekommen wurde, oder eine begründete Ablehnung.

Die oben genannten Anfragen können an privacy@dehaangroup.nl oder per Post an die folgende Postanschrift gesendet werden: Van Harenstraat 10, 5145 RJ WAALWIJK.

Automatisierte Entscheidungsfindung
Bei De Haan unterliegen Sie keiner automatisierten Entscheidungsfindung.

Einreichen einer Beschwerde
Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Behörde für personenbezogene Daten einzureichen, wenn Sie vermuten, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet werden.

Änderungen
De Haan behält sich das Recht vor, die Datenschutz- und Cookie-Erklärung jederzeit zu ändern. Diese Änderungen werden auf der Website von De Haan bekannt gegeben. Die neueste Version finden Sie auf unserer Website. Wir empfehlen Ihnen, diese Webseite regelmäßig zu überprüfen, um zu überprüfen, ob Änderungen vorgenommen wurden. De Haan kann Ihre personenbezogenen Daten für neue Zwecke verarbeiten, die in dieser Erklärung noch nicht erwähnt sind, solange diese Zwecke mit dem Zweck übereinstimmen, für den die Daten erhoben wurden. In diesem Fall werden wir Sie über die Änderungen informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, der Verwendung Ihrer Daten für diese Zwecke zu widersprechen.

Fragen
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@dehaangroup.nl.